U14-Oberliga: Ein gebrauchter Tag

Baskets Lüdenscheid – TVE Dortmund-Barop 44:65 (13:21, 4:20, 9:18, 18:6)

Im Verfolgerduell „Zweiter gegen Dritter“ erwischten die Baskets einen gebrauchten Tag, denn es stimmte einfach nichts. Keine Einstellung, in der Defense zumeist einen Schritt zu spät, schwaches Reboundverhalten, dazu wurden unzählige Korbleger nicht verwandelt.

Zur Mängelliste zählte auch, dass das Zusammenspiel viele Wünsche offen ließ, stattdessen Einzelaktionen Einzug hielten, die aber kaum einmal zum gewünschten Erfolg führten. Allein Kjell Tschökes Leistung gefiel Coach Gezim Krasniqi.

So war die Partie angesichts eines 26:59-Rückstandes nach drei Vierteln bereits entschieden.

Baskets: Poledro (19), Bahri (11), Muzik (4), Schamber (4), Krasniqi (4), Tschöke (2), Kaul, Weiß, Top, Dziallach

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.