U12-Kreisliga: Ärgerliche Niederlage in Welper

SG Welper – Baskets II  77:46 (26:5, 9:14, 18:9, 24:18) Ganz gar nicht zufrieden mit der Schiedsrichterleistung waren Baskets-Trainer Harold Obeng-Yeboah und viele der mitgereisten Eltern, als die U12II am Sonntagmittag beim Tabellendritten antrat. Aber: Allein daran lag es nicht, dass es am Ende eine deutliche Niederlage gab.

U10-Oberliga: 5. Sieg in Folge zum Hinrunden-Ausklang

Barmer TV – Baskets 36:48 (5:10, 10:12, 8:12, 13:14) Beim Blick auf die Tabelle schien die Favoritenrolle zwar klar bei den Gästen zu liegen – aber Barmen zeigte, dass auch vermeintliche Außenseiter nie auf die leichte Schulter genommen werden sollten.

Herren-Bezirksliga: Knappe Kiste in Kirchhundem

TV Kirchhundem – Baskets II 63:73 (16:16, 11:13, 21:19, 15:25) War´s das mit der letzten Aufstiegschance? Zumindest beim Verfolgerduell musste unsere Reserve in der vergangenen Woche als Verlierer das Parkett verlassen. Insbesondere in der ersten Halbzeit hatten die Baskets Probleme in der Offensive, da es aber in der Defensive umso besser lief, war der 27:29-Pausenrückstand noch…

U14-Oberliga: Es fehlt die Effektivität

 Baskets Lüdenscheid – TSVE Bielefeld 64:73 (16:14, 13:17, 16:17, 19:25) Neues Jahr, altes Lied: Die Baskets spielten gegen einen guten Gegner gar nicht mal schlecht, doch fehlende Effizienz bei „1 gegen 0“-Korblegern und von der Freiwurflinie (Von 21 Freiwürfen wurden nur sieben verwandelt) kostete trotz ordentlicher Vorstellung ein mögliches Erfolgserlebnis. Baskets: Krasniqi (24), Poledro (14),…

U12-Regionalliga: Konzentriert bis zum Schluss

Baskets Lüdenscheid – Citybasket Recklinghausen 99:51 (23:11, 21:18, 34:13, 21:9) Von Anfang an ging die Mannschaft von Trainer Amir Hujic konzentriert zur Sache, ließ lediglich im zweiten Viertel die Zügel schleifen. Das war gegen den Tabellenletzten aber locker zu verkraften, zumal die jungen Bergstädter nach der Pause wieder zu ihrem Spiel fanden. So erhielten alle…