U10-Oberliga: Bislang beste Saisonleistung wird nicht belohnt

SW Baskets Wuppertal – Baskets  62:45 (17:7, 10:18, 15:11, 20:9) Die U10 zeigte gegen Wuppertal ihre bislang beste Saisonleistung.  Nach einem verschlafenem ersten Viertel kamen die Baskets stark zurück ins Spiel und kämpften sich auf einen Zwei Punkte Rückstand heran. Doch der Forderung von Coach Frank Zacharias nach Konzentration und Aggressivität zum dritten Viertel verpuffte….

U12-Regionalliga: Auf verlorenem Posten

Baskets Wuppertal – Baskets Lüdenscheid 126:60 (34:18, 27:15, 39:15, 26:12) Nichts zu holen gab es für die Baskets beim ungeschlagenen Tabellenführer aus Wuppertal. „Die waren richtig gut, da standen wir gänzlich auf verlorem Posten“, lobte auch Baskets-Coach Amir Hujic die Gastgeber. Erschwerend sei hinzugekommen, dass mit Julius Zacharias ein Leistungsträger verletzungsbedingt fehlte. Leider ließ die…

U12-Regionalliga: Ein drittes Viertel zum Vergessen

Spielbericht: Baskets – SW Baskets Wuppertal 77:104 (20:22, 21:27, 14:38, 22:17) Trainer Amir Hujic und sein Team hatten sich für das Spiel viel vorgenommen und einen engagierten Auftritt zeigen wollen – allein: Unsere U12 hatte offenbar einen rabenschwarzen Tag erwischt. Insbesondere der Wuppertaler Guard war kaum zu stoppen, schloss ein ums andere Mal sicher ab…

U14-Regionalliga: Zu wenig entgegenzusetzen

SW Baskets Wuppertal – BASKETS 68:35 (11:5, 19:11, 22:5, 16:14) Wir plädieren für die Abschaffung des dritten Viertels! Einmal mehr hat ein Team der Baskets genau diesen Spielabschnitt förmlich „verpennt“ – so auch unsere U14 in Wuppertal.

U10-Regionalliga: Kein Mittel gegen Haxel

SW Baskets Wuppertal – Baskets 67:36 (34:21) Eine halbherzige Defense, überhastete Angriffe und ein überragender Justin Haxel (41 Punkte) auf Wuppertaler Seite – für die Spieler der U10 gab es am Sonntagmorgen in Ronsdorf nichts zu holen. Und auch wenn der Sprungball durchaus früh am Morgen war, so fiel das Ergebnis von 67:36 deutlich zu…

U10-Regionalliga: Gegen Wuppertal fehlt die Kraft

Baskets Lüdenscheid – SW Baskets Wuppertal 47:78 (6:13, 16:30, 5:27, 20:9) Diesmal war es nicht allein das mysteriöse dritte „Baskets-Viertel“, das die Niederlage brachte: Auf eine insgesamt schwache Leistung seines Teams musste Harold Obeng-Yeboah nach der Niederlage gegen Wuppertal zurückblicken, die – wenn überhaupt – zumindest in dieser Höhe absolut nicht nötig gewesen wäre. Zu…