Herren-Landesliga: Da wäre mehr drin gewesen

Baskets II – SG VfK Boele-Kabel II 62:68 (16:16, 21:20, 12:12, 15:20) Es war ein Spiel auf des Messers Schneide – bei dem der Baskets-Reserve einmal mehr die Nerven versagten. Anstatt sich auf das Spiel gegen den Gegner zu konzentrieren, haderten die Lüdenscheider selbst in Vorsprung mit sich und den Mitspielern. Das half nur den…

Herren-Landesliga: Mit Schmalspur-Besetzung nach Schwelm

RE Baskets Schwelm – Baskets II 75:49 (18:17, 18:14, 19:4, 20:14) Die Baskets, die krankheitsbedingt nur mit 6 Spielern antraten,  wobei ein Aushilfsspieler aus der U16 dabei war, starteten mit voller Energie und Ehrgeiz in das erste Viertel. Aber schon nach dem zweiten Viertel gingen den Lüdenscheidern die Kräfte aus, um konstant gegen die starke…

Herren-Landesliga: Starker Auftritt in Voerde

TG Voerde – Baskets II 80:71 (14:14, 22:15, 22:20, 22:22) Starker Beginn: Mit guter Verteidigung und präzisen Angriffen gelang es der Baskets-Reserve, dem Favoriten aus Ennepetal das Leben schwer zu machen. Fehlpässe und schlechte Entscheidungen im zweiten Viertel sorgten dann allerdings für eine Führung der TG Voerde.  In der zweiten Hälfte haben sich die Gäste…

Herren-Landesliga: Zwei Spiele, zwei Niederlagen

Gleich zweimal musste unsere 2. Herrenmannschaft innerhalb von 32 Stunden ran. Erst zuhause gegen den Tabellenzweiten Freudenberg, am Montag dann auswärts beim TSV Hagen II. Baskets II – TV Freudenberg 49:80 (8:23, 10:25, 11:19, 17:13) Die sechste Niederlage im siebten Saisonspiel war für die Landesliga-Basketballer der Baskets eine nahezu erwartete: Gegen den starken Tabellenzweiten TV…

Herren-Landesliga: Zu sehr mit sich selbst beschäftigt

Baskets II – Nikola Tesla 49:85 (11:7, 13:27, 7:21, 18:30) Die Baskets-Reserve hat sehr stark, weil zunächst konzentriert angefangen. Der Gameplan gegen die Zone der Hagener funktionierte, zumal die Gäste anfangs auch noch wenig treffsicher von außen waren. Als sich das änderte, versuchten die Baskets zwar, mit einer Mann-gegen-Mann-Verteidigung dagegenzuhalten. Aber alleine Boris Trzin kam…

Herren-Landesliga: Beim Ligaprimus gab´s nichts zu holen

SV Hagen-Haspe III- Baskets II 102:53 (28:2, 32:21, 25:15, 17:15) Es gibt Viertel, die dürfen als Katastrophe bezeichnet werden. Das erste Viertel der Baskets-Reserve in Haspe gehörte am Mittwochabend dazu.  Dem bis dato ungeschlagenen Favoriten – darunter Ex-Bundesliga-Profi Bernd Kruel – hatten die Lüdenscheider nichts entgegenzusetzen, sodass man sich am späten Abend mit 102:53 trennte.