U18-Oberliga: Überflüssige Niederlage

Baskets Lüdenscheid – TSV Bayer 04 Leverkusen II 69:71 (19:21, 20:9, 16:20, 14:21) Es war eine absolut überflüssige Niederlage, die sich die Hausherren leisteten. Denn nach einem ausgeglichenen Auftaktviertel glänzten die Baskets in den folgenden zehn Minuten, schienen zur Pause angesichts einer 39:30-Führung auf einem guten Weg. Die Leverkusener gaben sich aber nicht geschlagen, knabberten…

U18-Oberliga: Unter Wert geschlagen

Iserlohn Kangaroos – Baskets 83:78 (17:16, 18:12, 21:31, 27:19) Die U18 wollte im letzten Spiel des Jahres nochmal gewinnen gegen Iserlohn, hat aber unter ihren Möglichkeiten gespielt. Sie musste erneut mit nur sieben Spielern, aber damit aufgrund der dünnen Spielerdecke automatisch auch in Bestbesetzung antreten. Der Auftakt war verhalten: Viele einfache Körbe der Gäste, wenige…

U18-Oberliga: Zu dünne Personaldecke

SV Hagen-Haspe – Baskets Lüdenscheid 127:68 (30:10, 30:26, 35:17, 32:15) Angesichts bis dato identischer Bilanzen (4 Siege, 2 Niederlagen) durfte man ein ausgeglichenes Match erwarten, doch schon vor Spielbeginn war eigentlich klar, dass die Baskets keine Chance haben würden. Denn lediglich sechs Akteure standen zur Verfügung, darunter als Aushilfen noch zwei U16-Spieler. So entwickelte sich…

U18-Oberliga: Ganz stark nach schwachem Beginn

Baskets Lüdenscheid – SC Fast-Break Leverkusen 104:56 (16:17, 28:17, 36:14, 24:8) Gegen den noch sieglosen Vorletzten starteten die Baskets zum wiederholten Mal schwach. Zwar lief es im zweiten Viertel ein wenig besser, die richtige Bereitschaft, intensiv zu verteidigen und zu laufen, fehlte jedoch immer noch. So rief Trainer Max Lüke zur Pause (44:34) das Ziel…

U18-Oberliga: Aufholjagd wird belohnt

TSG Solingen – B. Lüdenscheid U18 90 :92 (27:11, 17:20, 26:27, 20:35) Im Spiel gegen die TSG Solingen startete unsere U18 „unterirdisch“, fand in der Offensive nicht ins Spiel und ließ in der Defense zu viel zu. Obwohl die folgenden zwei Viertel ausgeglichener gestaltet werden konnten, ging es immer noch mit einem 13-Punkte-Rückstand ins Schlussviertel….