Herren-Landesliga: Pech in der Crunchtime

BASKETS – SG VfK Boele-Kabel 66:67 (17:17, 23:19, 11:13, 15:18) Einen mehr als unglücklichen Sieg fuhr unsere zweite Mannschaft beim Heimspiel gegen die SG VfK Boele-Kabel ein.

Herren-Landesliga: Abschied aus der Liga rückt näher

TV Jahn Siegen – BASKETS II 92:56 (24:9, 23:19, 25:0, 20:28) Die letzten Spieltage der Landesliga-Saison werden für unsere zweite Mannschaft zur Abschiedstournee: Auch gegen den TV Jahn Siegen blieben die Baskets chancenlos, zeigten im zweiten und vierten Viertel zwar zeitweise, was in ihnen steckt – aber zu keiner Zeit ließen die Gastgeber etwas anbrennen….

Herren-Landesliga: Rabenschwarzer Tag gegen Harkortsee

Baskets II – BG Harkortsee 38:99 (5:25, 9:26, 10:25, 14:23) Einen unfassbar schlechten Start ins Spiel gegen den Tabellenzweiten erwischte die Baskets-Reserve, die im Abstiegskampf mit dem Rücken zur Wand steht. Die magere Ausbeute von nur fünf Punkten und ein weiteres schwaches zweites Viertel sorgten bereits für die Vorentscheidung – 14 Zähler in 20 Minuten…

Herren-Landesliga: Die Luft wird dünner

TuS Meinerzhagen – Baskets II 106:83 (22:20, 27:22, 24:23, 33:18) Für unsere zweite Herrenmannschaft rückt der Abstieg leider immer näher. Zwar zeigte unser Team im Landesliga-Derby die beste Leistung dieser Saison, doch „hinten raus“ reichten die Kräfte nicht mehr aus. Denn: Ein mitentscheidender Faktor für den Meinerzhagener Erfolg waren die größeren Alternativen auf der Bank.  Erstmals seit…

Herren-Landesliga: Einbruch im zweiten Viertel

Baskets II – TSV Hagen II  59:104 (26:19, 8:26, 10:31, 15:28) Ein unbegreiflicher Leistungsabfall im zweiten Viertel war ausschlaggebend für die elfte Niederlage der Baskets-Reserve im 14. Spiel. Dabei begannen die Gastgeber im ersten Viertel stark: Drei Dreier von Calvin Arvanitakis und weitere erfolgreiche Distanzwürfe von Anouar Bahri und Nick Mayer verhießen für die kommenden…

Herren-Landesliga: Drei sensationelle Viertel reichen nicht

Baskets II – RE Schwelm III 63:80 (19:18, 21:21, 16:20, 7:22) Der Tabellenvierte aus Schwelm war als klarer Favorit nach Lüdenscheid gereist – doch die Baskets schnupperten bis Ende des dritten Viertels an der Sensation. Erneut war unsere „Zweite“ mit einem sehr jungen Team angetreten, dass sich gegen die körperlich starken Schwelmer, die gleich mehrere…