Category Archives: News U16I

Endlich: Die Tryouts können starten!

Wir hoffen, euch allen geht es gut und ihr habt die Ferien (gesund) überstanden! Einige haben ja unser Ferientraining bereits wahrgenommen – und nun hat uns die Stadt auch Hoffnung gemacht, bald wieder mit dem normalen Training einsteigen zu können! Vorher möchten wir aber gerne die TRYOUTS nachholen, die wegen Corona im Mai abgesagt werden […]
Read More »

U16-Oberliga: Knappe Niederlage gegen den Tabellenzweiten

TVE Dortmund-Barop – Baskets 61:58 (20:11, 12:21,18:15, 11:11)  Bereits das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit – und auch die Auswärtspartie beim Tabellenzweiten verlief leider nicht viel besser.

U16-Oberliga: Gute Leistung gegen starke Hasper

Baskets – SV Haspe 70 66:82 (19:20, 11:23, 17:21, 19:18) Mit dem SV Haspe empfing das Krasniqi-Team am Samstagmittag den Tabellendritten am Stadtpark – und die Voraussetzungen für einen Sieg waren alles andere als gut. Denn während die Baskets auf Ewald Schamber und Till Hafenrichter verzichten musste, brachten die Hasper gleich zwei JBBL-Spieler mit.

U16-Oberliga: Viele unnötige Fehler gegen starken Tabellenführer

SG VfK Boele-Kabel – Baskets 104:63 (26:17, 29:15, 25:13, 24:18) Dass es gegen den Tabellenführer schwer werden würde, war der Mannschaft schon im Vorfeld klar – und auch nach dem Spiel fiel die Bilanz eindeutig aus: Boele war eine Nummer zu groß für das Krasniqi-Team.

U16-Oberliga: Unglückliche Niederlage gegen Tabellennachbarn

Baskets – SVD 49 Dortmund 76:78 (17:14, 11:17, 21:25, 27:22) Bereits das Hinspiel war eine umkämpfte Partie gewesen – mit dem besseren Ende für die Baskets. Am Sonntag stand dem Krasniqi-Team das Glück nicht mehr zur Seite – es musste sich am Ende knapp gegen den Tabellennachbarn geschlagen geben.

U16-Oberliga: Saisonsieg mit Makel

TSC Eintracht Dortmund – Baskets 54:69 (9:19, 15:15, 9:21, 21:14) Zu ungewohnter Stunde am Sonntagmorgen ging es für das Krasniqi-Team zum Tabellenschlusslicht – das frühe Aufstehen lohnte sich. Die Mannschaft durfte sich über den vierten Sieg der Saison freuen. Ganz zufrieden war der Coach aber dennoch nicht.