Nach einem guten Viertel „total von der Rolle“

U16-ESR-Landesliga: Baskets I – TuS Breckerfeld 54:61

Mit diesem Spiel war Trainer Amir Hujic alles andere als zufrieden: In der letzten Begegnung der Einspielrunde musste sich sein Team abermals den Gästen aus Breckerfeld geschlagen geben, wenngleich die Partie offener gestaltet wurde als noch im Hinspiel.

Aber: „Die Jungs haben leider nur im ersten Viertel gezeigt, was sie können – in den anderen drei Vierteln waren sie total von der Rolle“, fand der Trainer deutliche Worte nach dem Spiel. So wurden in der Offense zu viele schlechte Entscheidungen getroffen und viele einfache Korbleger verlegt. In der Konsequenz wurde das Team immer unsicherer und musste letztlich als Verlierer das Feld verlassen.

„Jetzt heißt es, noch härter zu trainieren und im neuen Jahr zu zeigen, wo man wirklich steht“, freut sich der Trainer auf die Ende Januar startende Saison.

Baskets: Leinweber, M. Mauß (8), Jede (15), Linderhaus, Birinci (3), Vasilev, Tachtsidis, Nikolaou (19), Fath (5), Sahin (4), Zapsas