Infos für Rückkehrer aus Risikogebieten

Infos zu Training, Saison, Beiträgen / Heimkehrer müssen evtl. in Quarantäne


Liebe Baskets,
nach vielen Monaten großer Herausforderungen hoffen wir alle gemeinsam auf eine allmähliche Rückkehr in den Alltag. Die jüngste Entscheidung der Landesregierung, auch Kontaktsport mit bis zu 30 Personen zuzulassen, lässt die Hoffnung zu, dass wir nach den Ferien einen einigermaßen geregelten Trainingsbetrieb aufnehmen können. Ob wir alle drei Hallendrittel komplett auslasten können, wissen wir aber noch nicht – Infos dazu gibt es zu einem späteren Zeitpunkt.

Großer Dank an Mitglieder und Coaches

Bis hierhin möchte ich mich im Namen des Vorstands herzlich bei allen bedanken, die Verständnis für die vielen Probleme hatten, die sich zwangsläufig aufgrund der Situation ergaben. Nicht immer hat alles reibungslos funktioniert, aber wir haben – im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen – für die Sommerferien für fast alle Teams wenigstens ein Training pro Woche organisieren können. Ein großer Dank geht an die Coaches, die sich bereit erklärt haben, diese Einheiten zu übernehmen!

Wir möchten uns aber auch für eure Treue bedanken: Gerade in Zeiten der Unsicherheit war es ein tolles Signal, dass wir fast keine einzige Kündigung entgegennehmen mussten – das zeigt uns, dass ihr solidarisch mit dem Verein und dem Basketball in Lüdenscheid seid. Herzlichen Dank dafür!

Sicher habt ihr auch gemerkt, dass es bislang noch keinen Lastschrifteneinzug der Mitgliedsbeiträge gab. Wir haben wegen der unklaren Situation länger als gewöhnlich damit gewartet. Da nun aber alles auf einen (fast) normalen Start in die Saison hindeutet, wird der Beitrag Anfang August eingezogen. Wie bereits zu Beginn der Corona-Krise geschrieben, haben wir weiterhin laufende Kosten (Trainer, Spielerlizensen, Verbandsbeiträge etc.), die einen weiteren Aufschub des Einzugs nicht erlauben.

Saison-Start Ende Oktober

Kurz zum Saisonstart: Stand jetzt wird die Saison im Jugendbereich Ende Oktober, im Herrenbereich Mitte November (nach den Herbstferien) starten. Noch gibt es aber keine Spielpläne.

Urlaubs-Heimkehrer aufgepasst: Quarantäne möglich!

Wichtig für alle, die jetzt aus dem Urlaub heimkommen: Die Stadt Lüdenscheid weist darauf hin, dass alle, die sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sich beim Gesundheitsamt melden und in 14-tägige Quarantäne begeben müssen! Zu den Risikogebieten zählen (Stand 31. Juli) unter anderem Ägypten, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Nordmazedonien und die Türkei sowie einige Regionen in Spanien. Welche Länder vom Robert-Koch-Institut aufgelistet sind, seht ihr hier.

Das heißt auch: Wer in einem der Risikogebiete war, darf für 14 Tage an keinem Training- und Spielbetrieb der Baskets teilnehmen! Die Regelung gilt für Spieler ebenso wie für Trainer/Betreuer und gilt im gesamten Märkischen Kreis. Weitere Infos dazu gibt es auf der Internetseite des Märkischen Kreises.

So viel bis hierhin. Ich wünsche allen Baskets, Freunden und Förderern noch eine schöne Ferienzeit und vor allem: Gesundheit!

Für den Vorstand
Frank Zacharias
1. Vorsitzender