U16 II-Kreisliga: Aufholjagd wird nicht belohnt

SG VfK Boele-Kabel II – Baskets II 76:68 (26:13, 17:17, 23:14, 10:24)

Mit nur sechs Spielern und ohne ihren Trainer Dimitar Boshevski ging es für die U16 II am Samstag zur SG VfK Boele-Kabel. Trotz großen Einsatzes und  einer tollen Aufholjagd musste sich das Team, das von Spielervater Alex Becker gecoacht wurde, knapp geschlagen geben.

Dabei bereiteten dem Team, das mit drei U14-Spielern antrat, vor allem zwei groß gewachsene Spieler auf Seiten der Gastgeber Probleme, so dass zu viele Rebounds verloren gingen. Dennoch gaben die Baskets nicht auf und spielten vor allem ein starkes letztes Viertel. Dies reichte jedoch nicht, um den zwischenzeitlich großen Rückstand aufzuholen.

Baskets: Steinberg (5), Mauß (17), Jede (17), P. Becker (10), Bache (9), Tschöke (10)

Dieser Beitrag wurde unter News U16II veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.