U10-Oberliga: Verdienter Sieg gegen das Schlusslicht

Baskets – TSG Solingen 61:18 (19:5, 13:5, 16:2, 13:6)

Eine gute Defense und schöne Züge zum Korb: Ohne ihren verletzten Trainer Mohamed Ahmad, jedoch in Vertretung von Till Hafenrichter gelang der U10 am Samstag ein deutlicher Sieg gegen das Tabellenschlusslicht.

Gegen die Gäste aus Solingen gingen die Baskets von Beginn an konzentriert zu Werke, verteidigten gut und suchten den Weg zum Korb. Zwischenzeitlich verlor das Team dann jedoch den Faden in ihrem Spiel, agierte im Angriff zu hastig und ließ in der Endphase mehr Punkte zu als nötig.

Am Ende durfte das Team jedoch über einen verdienten und ungefährdeten Sieg jubeln.

Baskets: F. Poledro (7), P. Scharfe, Piepenstock, Li. Sager, J. Becker (24), Sander (3), Mutke (8), Samouilidis, Pawlitzki (17), P. Titokis (2)

Dieser Beitrag wurde unter News U10I veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.