U16II-Kreisliga: Glücklicher Sieg gegen Gäste aus Bochum

Baskets II – AstroStars Bochum III 50:44

MIt der Leistung war Trainer Dinno Colo nicht zufrieden, dennoch konnte er sich am Ende über einen Sieg seiner Mannschaft freuen.

Dabei waren die Baskets gut ins Spiel gestartet und hatten in den ersten fünf Minuten keinen Punkt der Gegner zugelassen. Dumme Fouls und vergebene Korbleger sorgten dafür, dass das Spiel ausgeglichener verlief. Auch nach der Pause wurde es nicht viel besser, kritisierte der Trainer vor allem eine „richtig schlechte Verteidigung“.

Am Ende konnte sich das Team jedoch über die Zeit retten und das Spiel gewinnen. „Wir müssen besser trainieren, weniger Punkte kassieren und selber mehr Punkte machen“, lautete am Ende die Bilanz des Coaches.