Herren-Landesliga: Chancenlos beim Spitzenreiter

SV Haspe 70 III – Baskets II 48:116 (34:14, 34:5, 23:16, 25:13)

Chancenlos war am Mittwochabend die Zweitvertretung der Baskets Lüdenscheid bei ihrem Auswärtsspiel gegen den Spitzenreiter SV Haspe III.

Von Anfang an hatte die vorwiegend aus Jugendspielern bestehende Mannschaft Probleme mit den Centern der Gastgeber. Weil der eigene Center Kostas Danatsidis schnell mit vier Fouls belastet war, mussten die Baskets ohne großen Spieler agieren. Ein Lob vom Trainer gab es für den 14-jährigen Till Hafenrichter, der nicht nur in der Defense überzeugte, sondern auch acht Punkte für die Baskets beisteuerte. An der deutlichen Niederlage endete dies am Ende jedoch nichts.

Baskets: Piccirilli (2), Brode, Danatsidis, A. Bahri (23), Hafenrichter (8), Spindler (4), Moutafis (11)