Herren-Landesliga: Mit sechs gegen den Primus

Baskets II – SV Hagen-Haspe III 65:94 (11:22; 9:22; 21:21; 24:29)

Wie erwartet, hatte die zweite Mannschaft der Baskets keine Chance gegen den Tabellenführer aus Hagen. Besonders in der erste Hälfte hatten die zweiten Herren keine Lösung gegen die Hasper Verteidigung. In der zweite Hälfte besserte sich dies und die Lüdenscheider trafen auch besser aus der Distanz. Immerhin eine am Ende gute Partie der Baskets, die aufgrund des parallelen U18-Spiels mit nur sechs Spielern antreten konnten.

Baskets: Picirilli (7), Kaluza (4), Bahri (17), Alsouda (13), Arvanitakis (16), Obeng-Yeboah (8)