U12-Regionalliga: Enttäuschung in Münster

UBC Münster – Baskets I 83:71 (22:18, 17:19, 18:25, 26:19)

Leider konnte keiner der Leistungsträger der Lüdenscheider, bis auf Apostolos Nikolaou, seine Leistung abrufen. Kein Kampf, keine Laufbereitschaft, keine Defensive und keine Rebounds: Trainer Gezim Krasniqi war sichtlich enttäuscht über das Ergebnis, aber bei so vielen fehlenden Faktoren nicht verwundert: „Denn so kann man kein Spiel gewinnen.“

Der Gegner aus Münster zeigte von der ersten Sekunde an den Willen zum Sieg – der bei den Lüdenscheidern fehlte. Ein verdienter Sieg der Münsteraner.

Baskets: Nikolaou (36), Li. Krasniqi (8), Leimwember (4), Birinci (3), Scharfe, Zapsas, Kolb , Mousionis (20)

 

Werbeanzeigen