U18-Kreisliga: Personaldecke verhindert Erfolg

Herner TC – Baskets Lüdenscheid 58:39 (18:6, 7:11, 14:14, 19:8)

Aufgrund von Verletzungen und des zeitgleichen Spiels der U16 I, aus der normalerweise regelmäßig Spieler bei der U18 aushelfen, mussten die Lüdenscheider nur zu sechst nach Herne reisen. Das sollte sich zum Ende des Partie als Problem erweisen: Nachdem sich auf Seiten der Baskets Moritz Brode frühzeitig eine schwere Verletzung am Wadenbein zugezogen hatte und dann auch noch Kosta Danatsidis mit fünf Fouls das Feld verlassen musste, waren die Gäste gezwungen, mit nur vier Spielern zu Ende zu spielen. Die Gastgeber konnten die bis dahin offene Partie dann noch leicht zu ihren Gunsten entscheiden.

Baskets: Top (2), Brode (1), Löwen (6), Danatsidis (14), Potanin (10), Bayer (6)

Werbeanzeigen