U14-Oberliga: Wieder mit nur wenigen Stammkräften

Bayer Uerdingen – Baskets 71:52 (21:9, 25:16, 9:12, 16:15)

Ausschlaggebend für die Niederlage beim bis dato punktgleichen Kontrahenten war die schwache Defense der Bergstädter, die jedoch einmal mehr auf viele Spieler verzichten mussten. Umso erfreulicher, dass mit Dominic und Pascal zwei Akteure der U14II aushalfen und auch der U12er Liam Krasniqi mit nach Krefeld reiste. Alle drei machten einen guten Job und sorgten nicht zuletzt für eine kräftesparende Rotation im Baskets-Kader.

Zum Sieg reichte es aber dennoch nicht. Die Spieler von Trainer Amir Hujic waren oftmals einen Schritt zu spät bei ihren Gegenspielern, sodass nach 20 Minuten bereits ein 25:46-Rückstand zu Buche stand. Angeführt von Kevin Jede verteidigten die Gäste danach besser, weil aggressiver, für eine Wende aber kamen sie nicht in Frage.

Baskets: Le. Krasniqi (33), Li. Krasniqi, Jede (4), Steinberg (3), Toraman (2), D. Schmidt, P. Schmidt (2), J. Zacharias (8)

Werbeanzeigen