U14-Oberliga: Kein Stich unterm Brett

 ETB SW Essen – Baskets 106:57 (25:11, 27:17, 21:14, 33:15)

Bis zur 5. Minute zeigten die Baskets, die auf Center Constantin Hanfland verzichten mussten, ein gutes Spiel gegen den Tabellendritten aus Essen. Leider litt dann die Konzentration – vor allem in der Defense. Routiniert legten die Gastgeber eine 11:0-Serie hin, die da erste Viertel zu einer deutlichen Angelegenheit machten. Hinzu kam zu wenig Bewegung der ballfernen Spieler in der Offense, sodass das Spiel der Baskets berechenbar war. Immerhin zeigten die Gäste im dritten Viertel phasenweise, was sie können. Für eine offene Partie reichte das aber nicht.

Baskets: Le. Krasniqi (23), Jede (6), P. Becker (8), Steinberg (2), Toraman (7), Schulte (2), J. Zacharias (9)

Werbeanzeigen