U14-Oberliga: Saft- und kraftlos mit schmalem Kader

SG ART Düsseldorf II – Baskets 115:34 (28:19, 31:4, 40:7, 16:4)

Keine Chance hatten die sieben Lüdenscheider von Trainer Amir Hujic gegen die starke Mannschaft vom ART Düsseldorf. Trotz der vielen Ausfälle hat die Mannschaft bis zum Ende gekämpft und nicht aufgegeben. Die Düsseldorfer, die mit zwölf Spielern – also komplettem Kader – antraten, haben von Anfang an Druck mit einer aggressiven Verteidigung ausgeübt, sodass die Aufbauspieler der Baskets angesichts mangelnder Anspielmöglichkeiten mit der Zeit die Kräfte verloren. Nur vereinzelt gelangen der U14 gute Aktionen, die aber die Niederlage nicht verhindern konnten. Dass zudem kaum Rebounds geholt und den Gastgebern immer wieder zweite und dritte Chancen gewährt wurden, verschlimmerte den Auftritt nur noch. – jh

Baskets: Krasniqi (19), Tschöke, Becker (2), Steinbach(1), Schulte (2), Hanfland (2), Zacharias (8)

Advertisements