U16-Oberliga: Sextett früh in Foultrouble

TV Germania Kaiserau – Baskets 103:76 

Leider konnte unsere U16 nur mit sechs Spielern antreten und ohne Trainer, da Darko Dimkovski selber ein Spiel hatte – für ihn stand Baskets-Herren-Neuzugang Dinno Colo an der Seitenlinie.

Die Jungs hielten lange Zeit mit den starken Gegner mit, verloren aber zum Ende hin die Kraft und kamen in Foulprobleme. Nikola Poledro und Dominik Kaul mussten sich mit  fünf Fouls vorzeitig auf die Bank setzten, sodass das Team nur mit vier Spielern weiterspielen konnte. Auch wenn die Chancen nicht mehr so gut waren, gaben die Baskets ihr Bestes und kämpften und jeden Ball.

Baskets: Bahri (16), Kaul (12), Poledro (12), Balanchiwadze (14), Krasniqi (13), Muzik (9)

Advertisements