U10 und U12: Standortbestimmung in Bochum

Turniersieg und wichtige Tests in Bochum! Unsere U10 und U12I waren in neuer Zusammensetzung in Bochum am Start.

In zwei Freundschaftsspielen verlor die U12 zunächst gegen die AstroStars I, bevor das Team von Gezim Krasniqi gegen die AstroStars II dafür deutlich gewann.

Für unsere U12 spielten: Linus S., Luis, Sotirios, Panagiotis, Cemal, Apostolos, Jan, Linus R., Liam

Auf drei Siege in drei Spielen gegen den BC Langendreer und die beiden Teams der AstroStars kam unsere U10 mit Coach Frank Zacharias. Bereits in dieser sehr frühen Saisonphase zeigten die Kids ein tolles Zusammenspiel und konzentrierte Abschlüsse. Am Ende durften die Baskets-Minis voller Stolz ihre Goldmedaillen entgegennehmen! Die Vorfreude auf die Oberliga-Saison wächst!

Die Bedingungen für U10 und U12 in Bochum waren besondere: Mit Blick auf die vom DBB ausgelobten Richtlinien hingen die Körbe auf einer Höhe von 2,60 statt 3,05 Metern, was zu entsprechend vielen Korberfolgen insbesondere von jenen Kindern führte, die bereits in der vergangenen Saison in der Oberliga aktiv waren.

Für unsere U10 spielten: Devin, Ante, Ben, Levin, Julian B., Max, Jonas, Laurin, Julian P., Joost, Nike

Advertisements