Herren-Bezirksliga: Starke Revanche gegen Hemer

Baskets II – SG Hemer-Hustlers 111:89 (29:26, 33:26, 18:19, 31:18)

Unsere Zweitvertretung hat ihren dritten Platz in der Bezirksliga gefestigt und feierte  gegen die SG Hemer-Hustlers den dritten Sieg in Folge.

Gegen ein Team, gegen das die Baskets in der Hinrunde noch verloren hatten, gelang diesmal die Revanche. Zwar waren die Hemeraner Center erneut sehr präsent, doch die Bergstädter machten dies durch eine äußerst effiziente Offense mehr als wett. Sämtliche Baskets-Akteure punkteten in einem offenen Schlagabtausch, in dem die seltene „Schallmauer“ von 200 Gesamtpunkten durchbrochen wurde.

Baskets II: Kaluza (13), Alsouda (6), Amende (9), Bahri (18), Iboot (2), Pawlitzki (12), Arvanitakis (20), Obeng-Yeboah (12), Moutafis (19)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s