U12-Regionalliga: Beim Favoriten unter Wert verkauft

Spielbericht: Paderborn Baskets – Baskets Lüdenscheid 76:42
(13:4, 17:8, 25:17, 21:13)

Bei einem der Topfavoriten der Liga legten die Gäste in der ersten Halbzeit eine tadellose Defense an den Tag, dafür wollte vorne kaum etwas gelingen. Die Spieler agierten zu ängstlich am offensiven Brett und ließen die nötige Aggressivität beim Zug zum Korb vermissen.

Im zweiten Durchgang lief es offensiv zwar besser, doch gegen einen deutlich physisch stärkeren Gegner reichte das nicht. „Trotzdem hätte die Niederlage bei Normalform nicht so hoch ausfallen müssen“, resümierte Interimstrainer Frank Zacharias.

Baskets: Jede, Frenzel, M. Mauß (6), Hollweg (12), Becker (11), Hanfland (4), Nikolaou, J. Zacharias (9)

Fotos: S. Mauß

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.