U10-Regionalliga: Katastrophale zweite Halbzeit

1Baskets-LogoBaskets – SV Hagen-Haspesv-hagen-haspe
35:67 (6:7, 11:10, 12:21, 6:24)

Eine schwache Defense und eine zu geringe Korbausbeute – das Spiel unserer U10 vom vergangenen Wochenende setzte sich leider auch am Samstag fort: Obwohl man gegen das Team des SV Hagen-Haspe durchaus eine Chance gehabt hätte, verloren die Gastgeber deutlich mit 35:67 (6:7, 11:10, 12:21, 6:24).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: S. Mauß

Trennten sich die Teams zur Halbzeit noch bei einem  17:17, fanden die jungen Lüdenscheider nach der Pause überhaupt nicht mehr ins Spiel: Vergebene Korbchancen, Ballverluste und eine fatale Rebound-Ausbeute trugen entscheidend zur Niederlage bei.  Zudem waren gleich drei Spieler der „ersten Fünf“ früh foulbelastet, zwei von ihnen mussten bereits zu Beginn des vierten Viertels auf die Bank. Danach ging bei den Minis nichts mehr, gerade einmal ein Ball fand danach noch den Weg in den Korb.

Baskets: Rutsche (2), Kasperczyk, N. Zacharias, Frenzel (2), Mauß, Arcu (4), Linderhaus (10), Gratsanis, Titokis, Nikolaou (17), Dal

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.