U10-Regionalliga: Boele nicht nur eine Nummer zu groß

logo_boeleVfK Boele-Kabel – Baskets U101Baskets-Logo
112:29 (27:5, 30:3, 24:5, 31:16)

 

Eine hohe Niederlage kassierte unsere U10 gegen den Tabellenzweiten der Regionalliga, den VfK Boele-Kabel. Die durch Verletzung und Krankheit dezimierte Baskets-Truppe konnte nur zu siebt ins Sportzentrum Helfe anreisen, so dass die Möglichkeite des Durchwechseln nur begrenzt möglich war.

Dennoch machten die Baskets es den Gastgebern zu leicht, lieferte sich gleich zu Beginn einen Ballverlust nach dem anderen und geriet dadurch früh in Rückstand. Durch die dünne Personaldecke stellte sich bei den Baskets zudem recht schnell Müdigkeit ein, so dass man auch in der Defense nicht mehr 100 Prozent abliefern konnte. Im letzten Viertel gelang unserer U10 dann doch noch der ein oder andere schöne Angriff – doch zu diesem Zeitpunkt war das Spiel natürlich längst entschieden.

Jetzt heißt´s „Kopf hoch“ und weiter machen! Am Samstag empfängt das Team um 17 Uhr den Tabellenvorletzten aus Schwelm.

Baskets: Rutsche (2), Frenzel (9), Vasilev, Höffner (4), Titokis (3), Nikolaou (9) und Arcu (2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.