Herren-Landesliga: Bitteres Ende im Siegerland

TV Freudenberg – Baskets Lüdenscheid II
86:82 (24:29, 18:14, 18:17, 26:22)

Bittere Pille für die Baskets-Reserve, die nach dieser Niederlage auf den letzten Platz der Landesliga abgerutscht ist. Lief es anfangs in der Offensive, angeführt von Maxi Schneider, noch richtig gut, so häuften sich in der Folge viele Ballverluste und unnötige Fehler, die die bissigen Gäste schnell ausnutzten.

Bis ins Schlussviertel blieb es zwar spannend, doch am Ende hatten die Siegerländer knapp die Nase vorn.

Baskets II: Gerzen (6), A. Bahri (2), Schneider (21), Mayer (19), Ahmed (8), Neufeld (4), Bekendorf (13), Obeng-Yeboah (7), Kornau (2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.