U16-Oberliga: Zu wenig Biss in der Defense

Baskets Lüdenscheid – DJK TUSA Düsseldorf 62:98 (31:47)

img_4959tusa06duesseldorf

Das Problem der Baskets, die lediglich sechs Spieler zur Verfügung hatten, war zweifellos die Defense. Vor allem im zweiten und letzten Viertel – da allerdings auch aufgrund schwindender Kräfte – überliefen die Düsseldorfer ihre Gegenspieler ein ums andere Mal und konnten leicht zum Korb durchdringen.

So half den Gastgebern die durchaus ordentliche Leistung in den beiden anderen Vierteln nichts.

Baskets: Weinreich, Witkowski (15), Voß (20), Edel (3), Faust (10), Gkentsios (14)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.