U14-Regionalliga: 40 Punkte von Bennet

U14-LogoEinen sensationellen Erfolg feierte unsere U14 am Sonntag gegen den viertplatzierten TSV Hagen II: Die Baskets schickten die Volmestädter mit 93:49 (27:11/27:9/15:17/24:12) nach Hause und feierten ihren vierten Saisonsieg. Damit hat man sogar wieder Kontakt zum Mittelfeld.

Dass das Team erstmals seit langem vollzählig antreten konnte und zudem durch schöne Spielzüge überzeugte, freute Coach Semir Albinovic an diesem Morgen besonders.

„Wir haben von der ersten Minute an richtig Gas gegeben!“, freute sich der Bosnier nach der Partie, die insbesondere Bennet Voß lange in Erinnerung bleiben dürfte: Als überragender Mann an diesem Tag steuerte er 40 (!) Punkte zum Spiel seiner Baskets bei! Aber auch den anderen Spielerinnen und Spielern gebührt Respekt für eine durch und durch tolle Leistung!

Baskets: Hanfland,Rabe (11), Uysal (2), Bahri (1), Ashenafi (6), Yildiz (14), Hellmann (8), Weber, Voß (40), Arikan, Makal, Palnau (11)

Kommentar verfassen