Oberliga-Herren: Wichtiger Sieg in Dortmund!

Reini Foith machte in Dortmund 33 Punkte.

Reini Foith machte in Dortmund 33 Punkte.

Einen wichtigen Auswärtserfolg feierten unsere Oberliga-Herren am Samstagabend in Dortmund: Gegen den ASC 09 gewannen die Baskets mit 88:77 (43:38).

Dabei sah es anfangs alles andere als gut aus: Nach drei Minuten lagen die Gäste bereits mit 0:9 zurück – doch dann lief es besser. Nicht zuletzt dank eines glänzend aufgelegten Reinhard „Reini“ Foith kämpften sich die Lüdenscheider zurück ins Spiel. der verdiente Lohn zur Halbzeit: eine 43:38-Führung.

Ein Abstand der für die kommenden Minuten Bestand haben sollte – bis man in der 35. Minute dachte, bereits als Sieger festzustehen (72:61). Das Problem: Sowohl Reini Foith als auch Cesar Pawlitzki, die beide ein gutes Spiel machten, schieden mit dem jeweils fünften Foul aus. Plötzlich kamen die Dortmunder wieder heran: Beim 72:77 aus Sicht der Gastgeber deutete sich eine echte Crunch-Time an, der Niko Koudas mit vier verwandelten Freiwürfen jedoch ein Ende setzte.

Herausragend im Scoring an diesem Samstagabend: Reini Foith, der 33 Zähler zum Spiel der Baskets beisteuerte!

Kommentar verfassen