Ein gelungener Nachmittag

bball-picto_04Zum 1. Vorbereitungssamstag trafen sich am 23.08. Spielerinnen und Spieler von der U12 bis zur U18 von 13:30-19:30 Uhr. Das Catering-Team nutzte den Nachmittag ebenfalls und bereitete sich auf den Einsatz bei der Saisoneröffnung vor. Ab Montag, 25.08. hängt während der Trainingszeit die Liste aus, auf der sich alle eintragen können. Neben den üblichen Speisen, wie Kuchen, Schnitzel und Salat, gibt es diesmal auch Kulinarisches aus verschiedenen Ländern, wie Griechenland und Tunesien.

Zurück zum Sportlichen: Zahlreiche Eltern, sowohl aus Iserlohn als auch aus Lüdenscheid, waren während des Vorbereitungsspiels der U12 anwesend. Während der 4x 15 Minuten durchlaufenden Spielzeit wurden die Punkte nicht gezählt, doch das Iserlohner Team war deutlich überlegen und erzielte viele Körbe. Dennoch waren die neuen U12er der Baskets Lüdenscheid froh, dieses für viele erste Basketballspiel gespielt zu haben. Alle -Spielerinnen, Spieler und Eltern- wissen nun, dass es noch viel zu trainieren gibt.

Weniger „trubelig“ verliefen die zwei Stunden der U14. Ebenfalls 4x 15 Minuten wurde währenddessen gespielt und im Laufe dieser Zeit waren Fortschritte erkennbar. Zum Abschluss waren die „großen“ Jungs an der Reihe: U16 und U18-Spieler nutzten ihre zwei Stunden ebenfalls für intensives Spielen und warfen dazu Freiwürfe. Das ausgiebige Cool Down beendet diesen Trainingstag in der Halle. Nach dem freien Sonntag, geht es ab Montag weiter mit dem Mannschaftstraining.

Kommentar verfassen